×
×

Lone Wolf Audio Acetylene Nirvana

289 € inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit auf Anfrage
Auf den Wunschzettel

Effektgerät E-Gitarre Lone Wolf Audio Acetylene Nirvana

  • Effekt-Typ: Auto Wah
  • Bauart: Analog
  • Besonderheit(en): Auto Wah mit Random Step Generator
  • Mono/Stereo: Mono In, Mono Out
  • Regler: Resonance, Attack, Filter, Decay, Speed, Depth
  • Schalter: Bypass, Sample/Hold
  • Bypass Modus: True Bypass
  • Stromversorgung: 9 VDC, Center negative
  • Stromverbrauch: k. A.
  • Batteriebetrieb: nicht möglich
  • Gehäuseformat: Big Size
  • Abmessungen (BxHxT / cm): 10,0 x 7,0 x 15,0
  • Produktionsland: Made in USA
  • Auch für Bass geeignet: ja
  • Boutique Effekt: ja

Das Lone Wolf Acetylene Nirvana (benannt nach einem Frank Zappa Song) ist die Weiterentwicklung eines der exotischsten Effektpedale der 70er Jahre. Vorbild ist das von Tom Oberheim für Maestro entwickelte VCF/Sample Hold. Das Eingangssignal wird in eine rhythmische Tonfolge zerlegt und durch ein sich öffnende bzw. schließendes Filter geschickt.
Ein bekanntes Klangbeispiel ist die Intro des The Who Klassikers "Don't get fooled again", wo eine Orgel durch ein EMS Sample & Hold Filter geschickt wird. Die Regelmöglichkeiten des Acetylene Nirvanas sind gegenüber dem Vorbild erheblich erweitert worden, sodaß eine Vielzahl ungewöhnlicher Sounds erzeugt werden kann.
Artikelnummer: 10080883
Marke: Lone Wolf Audio

Ähnliche Produkte finden: