×
×

Line 6 M13 Stompbox Modeler

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem aktuellen Sortiment.
438 €

Multieffektgerät E-Gitarre Line 6 M13 Stompbox Modeler

  • Bauform: Floorboard
  • Modelling: Über 100 Pedaleffekte, 4 simultan in frei wählbarer Effektreihenfolge und -kombination
  • Amp Modelling: nein
  • Tuner: ja
  • Drumcomputer: nein
  • Expressionpedal: nein
  • Eingänge: Stereo-Eingänge
  • Ausgänge: Stereo-Ausgänge
  • Midi: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Kopfhöreranschluss: nein
  • Speicherplätze: 48 Szenenspeicher
  • Abmessungen: 387 x 295 x 75 mm
  • Batteriebetrieb: nicht möglich
  • Besonderheit(en): 75 Pedal-Effekte (Delay, Modulation, Overdrive/Distortion, Filter, Compressor, Reverb); 4 simultane Effekte; Looper mit 28 Sekunden Aufnhame; True Bypass-Schaltung; Anschluss für zwei optionale Expression-Pedale
  • Lieferumfang: inkl. Netzteil
DAS EFFEKTIVE EFFEKTPEDAL

Der Line 6 M13™ Stompbox Modeler ist die ultimative Bodenleiste mit allen angesagten Effekten, einem umfangreich ausgestatteten “Looper” und einem Gehäuse, das selbst schwere Misshandlungen unbeschadet überlebt. Trotz seiner Vielseitigkeit kommt der M13 Stompbox Modeler jedoch gänzlich ohne Menüs und andere Bedien - Ekeleien aus.

Mit über 75 unsterblichen Pedaleffekten, darunter Verzerrung, Reverb, Delay (mit Modellen des legendären DL4™) u.v.a. hat der Line 6 M13 Stompbox Modeler alles an Bord, was bereits Geschichte geschrieben hat oder sich anschickt, dies zu tun. Es stehen bis zu vier verschiedene (oder identische) Sounds gleichzeitig zur Verfügung. Jeder Effektblock besitzt separate Regler für schnelle Klangänderungen.

Der “Looper” mit einer Aufnahmedauer von 28 Sekunden kann mit separaten Fußtastern bedient werden (PLAY/STOP, HALF-SPEED, REVERSE, UNDO). Der Line 6 M13 Stompbox Modeler wartet übrigens mit Fußtastern aus robustem Metall auf, die dem harten Bühnenleben gewachsen sind.

Jeder beliebigen Sound in jeder beliebigen Kombination ist mit einem der 12 Fußtaster anwählbar. Unterschiedliche Signalabfolgen (“Szenen”)sind programmierbar, um während des Konzerts oder eines Songs schnell die Sounds wechseln zu können. Bei Bedarf kann man sich für jede “Mucke” (Heavy Metal, Top 40 usw.) separate Szenen vorbereiten. Endlich braucht man keine Klettstreifen mehr zu öffnen und zu schließen, um die Effektreihenfolge zu ändern. Bis zu 12 Szenen lassen sich speichern und sind (vorsichtshalber) via MIDI auf einem Computer archivierbar.

Der superleichte Line 6 M13 Stompbox Modeler enthält einen chromatischen Tuner und ist so robust gebaut, dass man ihn pausenlos malträtieren dürfte, wenn man dies denn wollte.

Sounds
  • Über 75 Pedaleffekte, davon jeweils 4 simultan in jeder beliebigen Reihenfolge und Kombination
  • Fest zugeordnete Regler für schnelle Sound-Änderungen
  • 12 Szenenspeicher, die direkt aufgerufen werden können. (Die Flexibilität entspricht der Verfügbarkeit von 12 völlig unterschiedlichen Bodenleisten)
  • Globale Tap Tempo-Steuerung der zeitbasierten Effekte

Hardware
  • 28-Sekunden-“Looper” mit eigenen Fußtastern (Undo, Record/Overdub, Play/Stop, Half Speed und mehr)
  • Chromatische Stimmfunktion mit eigenem Fußtaster
  • Robustes Metallgehäuse + Metallfußtaster
  • Netzteil im Lieferumfang

Ein- und Ausgänge
  • MIDI in/out
  • 1/4”-Eingänge (mono oder stereo)
  • 1/4”-Ausgänge (mono oder stereo)
  • 1/4”-Effektschleife (Send/Return, 1/4”)
  • Zwei Anschlüsse für Expression-Pedale
  • Echte Bypass-Schaltung
Artikelnummer: 100053660

Ähnliche Produkte finden: