×
×
Musik Produktiv

Göldo

Filter
Gitarren247

Über Göldo

Die Unternehmensgeschichte von Göldo Music reicht bis in die 1970er zurück. Die 1978 gegründete Firma baute unter dem Namen Rockinger Guitars die ersten Elektrogitarren-Bausätze der Welt. Passend dazu gab es direkt ein ausgewähltes Programm selbst entworfener Replacement-Parts. 1981 wurde daraufhin ein eigener Vertrieb unter dem Namen ROCKINGER-USA in Asbury Park, New Jersey eröffnet. Ein Jahr später exportierte die Firma bereits Tremolos, Pickups und Pickguards bis nach Südafrika und Neuseeland. Nachdem 1983 die Produktion von eigenen Gitarrenbodies inklusive Lackierung erfolgte, gründete man 3 Jahre später das Gitarren-Label Dusenberg, das für sein sehr futuristische Design unter Heavy Metal Gitarristen bekannt wurde.

Seit 1991 läuft die Firma offiziell unter dem Namen Göldo. Von da an handelt es sich um eine reine Großhandels-, Produktions- und Importfirma. Als 1995 dann die Entwicklung der neuen Duesenberg Starplayer Gitarren im im Retro-Styling stattfand, erreichte Göldo schnell einige der bekanntesten Musiker mit ihren Produkten. Im neuen Jahrtausend hat sich natürlich auch Einiges bei Göldo getan. Neben einigen herausragenden Entwicklungen wie der Duesenberg Ron Wood Signature Gitarre, neuen Pickuprahmen mit verstellbarer Neigung, einer neuen Tunómatic Bridge, einem neuen Sattel und neuen Mechaniken, wurde die Fangemeinde weltberühmter Gitarristen wie Slash, Elvis Costello, Billy Gibbons und vielen anderen bis heute immer größer.