×
×

Dynacord CMS 1600-3

(1 Bewertung)
1.555 € inkl. MwSt., versandkostenfrei
Voraussichtlich lieferbar in 7-14 Arbeitstagen.
Auf den Wunschzettel

Mischpult Dynacord CMS 1600-3

  • Hauptmerkmal: 20 Kanal Console
  • Eingänge: 12x Mikrofon XLR /­ Line Klinken und 4x Mikrofon XLR /­ Stereo Line Klinken Eingänge
  • Inserts: für Monokanäle
  • EQ Mono-/Stereokanal: 3-Band; semiparametrische Mitten / 3-Band fix
  • AUX Send/Stereo Return: 2 x pre 2 x pre/post, 2 x post /
  • Subgruppen: -
  • Kanal-Volumenregler: 60 mm Fader
  • Ausgänge: Main-Mix-Out/­sym.: XLR & Klinke
  • Effekte: Digital-Effektprozessor
  • Besonderheiten: -
  • Abmessungen: 155 x 663,5 x 498,5 mm
Mit den CMS, Compact Mixing Systemen, übernimmt DYNACORD seit Jahren die Spitzenstellung bezüglich Klangqualität und Ausstattung in diesem Marktsegment.
Die Integration von hochwertigem Mischpult, digitalen 24/48bit Effektprozessoren in Studio-Qualität und jetzt auch einer professionellen digitalen USB-Schnittstelle zu PC und MAC empfiehlt die CMS Mischpulte der neuesten Generation als eine ideale Lösung für eine Vielzahl von anspruchsvollen Applikationen im professionellen Audio Bereich.

Der XLR-Mikrofon-Eingang ist mit einem sehr hochwertigen und äußerst rauscharmen diskret aufgebauten Vorverstärker ausgestattet. 

+48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofone kann in 6er-Gruppen zugeschaltet werden.
Line-Eingang und Channel-Insert sind als Klinkenbuchsen ausgeführt.
Die Verstärkung kann mit dem Gain-Steller im Bereich von 0 – 60 dB geregelt werden.
Das schaltbare Lo-Cut-Filter (80Hz, 18dB/oct) dient zur Unterdrückung tieffrequenter Störgeräusche. Ein sehr typisches DYNACORD-Feature ist das asymmetrische Voicing-Filter, mit dem bei Bedarf die Stimme druckvoll aus dem Mix hervorgehoben werden kann. Die bedienoptimierte 3-Band-Klangregelung mit semi-parametrischen Mitten liefert auch dem ungeübten Anwender schnell und intuitiv das gewünschte Korrektur-Ergebnis.
Mit seiner erweiterten Bus-Struktur bieten die CMS3-Mischpulte sehr flexible Konfigurationsmöglichkeiten. Insgesamt stehen 6 AUX-Busse zur Verfügung:

2 (FX) sind den beiden Effektgeräten zugeordnet
2 (AUX) können durch Umschaltung in der Summe entweder als Monitorweg oder als Effektweg konfiguriert werden.

2 (MON) sind als Monitorwege ausgelegt und verfügen beide in der Summe über ein durchstimmbares Anti-Feedback-Filter.


Die USB 2.0-Schnittstelle dient als digitale Audio-Schnittstelle des CMS3 zu einem PC oder Mac.
Es können in jede Richtung vier Kanäle gleichzeitig übertragen werden. Damit kann diese Schnittstelle sowohl zum Einspielen von Audiosignalen (z.B. Playback, Pausenmusik), als auch für Live- und Studio-Recording-Applikationen verwendet werden. Die Konfiguration erfolgt in einem eigenen Menüpunkt über das Display.
Zur Verwendung des CMS3 mit einem PC/Mac befinden sich eine kostenlose Cubase LE-Lizenz sowie entsprechende USB-Treiber auf der mitgelieferten DVD.
Artikelnummer: 10050753
Marke: Dynacord

Ähnliche Produkte finden: