×
×

DiMarzio Humbucker The Breed

(4 Bewertungen)
86,90 € inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit auf Anfrage
Auf den Wunschzettel

Pickup E-Gitarre DiMarzio Humbucker The Breed

  • Bauart: Humbucker
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Position: Bridge
  • Charakter: fett, druckvoll
  • Anschlüsse: 4 - adrig
  • Magnet: Alnico V
  • Output: medium
  • Impedanz: 17,07 kOhm
  • Farbe: Schwarz
  • Lieferumfang: Schaltplan & Schrauben
Larry diMarzio´s Superdistortion Humbucker war damals in den 70ern der erste Replacement - Pickup, der einem breiten Markt zugänglich gemacht wurde. Mit fast doppelt soviel Output, wie ihn ein normaler Humbucker hatte, legte er den Grundstein für ein mittlerweile fast unendlich erscheinendes Angebot an Austausch - Tonabnehmern, mit denen der geneigte Gitarrist den Sound seines Instrumentes finetunen kann. Neben der umfassenden Palette an Replacements findet man DiMarzio Pickups serienmäßig auf Fender, Ibanez oder MusicMan Gitarren.

Wenn man in den letzten Jahren Steve Vai live gesehen hat, hat man ihn gelegentlich auch mit der von ihm "Pogo" genannten JEM gesehen. Steve wollte, dass eins seiner Instrumente mehr den fetten, klassischen Humbuckersound hat, als Kontrast zu seinen heißeren, Evolution - bestückten Gitarren. Hierfür wurden die Breed - Pickups entwickelt. Der Neck - Pickup ist ein bißchen lauter und fetter als die PAF Pros, die Steve früher benutzte, während der Bridge - Pickup nicht so heiß ist, wie ein Evolution, aber mit warmen, druckvollen Mitten und einem fetten Bassbereich, der aber endet, bevor es matschig wird.
Artikelnummer: 3750176
Marke: DiMarzio

Ähnliche Produkte finden: