×
×

Bare Knuckle Aftermath Bridge 7-String « Pickup E-Gitarre

(1 Bewertung)
159 € inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit auf Anfrage
Auf die Wunschliste

Pickup E-Gitarre Bare Knuckle Aftermath Bridge 7-String

  • Bauart: Humbucker
  • Saitenanzahl: 7-saitig
  • Position: Bridge
  • Charakter: aggressiv
  • Anschlüsse: 4 - adrig
  • Magnet: Ceramic
  • Pole Pieces: Nickel Skrews
  • Output: hot
  • Impedanz Bridge: 14.7K Ceramic
  • Cover: Tyger
  • Lieferumfang: Pickups, BKP/Rotosound Saiten (10er), D’Andrea BKP Plektrum, Garantiekarte (Lifetime), Verkabelungsdiagramm, BKP Untersetzer, Aufkleber, Montageschrauben
  • Besonderheit(en): Handgewickelt
  • 7-String


Bare Knuckle Aftermath

Bridge Pickup: 14.7K Ceramic
Neck Pickup: 11.5K Alnico V

Ton: Design mit zwei Pole Skrews oder Bolts, drei Custom Magneten. Extrem tighter Bottom-End und fokussierte Mitten. Behält die Klarheit auch bei extremen Low-Tunings. Sehr schnelle, artikulierte, präzise Ansprache.

Anwendungen: Punk, Hard Rock, Progressive & Djent, Thrash, Death Metal, Extreme Metal.

Unglauglich tighte Basswiedergabe und eine präzise Mitten- und Höhenartikulation, mit dem selbst schnellste Staccato-Riffs bestens zur Geltung kommen. Der Aftermath- Steghumbucker besitzt 3 spezielle angepasste Magnete. Bässe reagieren schnell auf das Plektrum-Attack, die Mitten sind fokussiert und geben dem ganzen Punch und Durchsetzungsvermögen, die Höhen bleiben kontrolliert und ausgewogen. Der Halshumbucker besitzt einen Alnico V Magneten und bringt dicke Cleansounds besonders zur Geltung, besitzt aber auch das nötige Sustain für Solos.
Artikelnummer: 10078445
Marke: Bare Knuckle

Ähnliche Produkte finden:

Nach oben